Dienstag , 20 Februar 2018

Verschiedenes

Mobile Marketing & Apps – Heute und Morgen

In meinem ersten Artikel möchte ich gerne – quasi als Einstand – etwas Theorie und Zahlenmaterial zum besseren Verständnis liefern. Ich denke, dass damit der Ist-Zustand, aber auch das Potential von Mobile Marketing als ernstzunehmender Player in der Werbewelt deutlich wird. Augenblicklich befinden wir uns in einem Übergangszustand – ähnlich wie vor etwa 15 Jahren, als das Internet in unsere Welt Einzug hielt, oder aber auch die Mobiltelefone – um die es ja gerade im Mobile Marketing geht. Fragt man ... Mehr lesen »

Drei neue Autoren im WebmarketingBlog.at!

Nach langer Zeit kann ich wieder mit Stolz verkünden, dass der WebmarketingBlog.at erneut Zuwachs bekommen hat. Drei weitere österreichische Profis, aus verschiedenen Webmarketing Gebieten, werden hier in Zukunft über ihren Erfahrungen und Meinungen bloggen. Ich heiße Thomas Thaler, Peter Harlander und Marco Wegleiter recht herzlich willkommen und freue mich schon auf ihre ersten Artikel hier im Blog. Thomas Thaler Website: http://www.urlauburlaub.at Alle Artikel von Thomas Thaler Thomas Thaler kümmert sich hauptberuflich um das Marketing des Reiseportals www.urlauburlaub.at, ist Touristiker aus ... Mehr lesen »

Sammlung österreichischer Webmarketer

Bernd Hochrainer versucht nach deutschem Vorbild auf seinem Blog möglichst viele österreichische Webmarketer zu vernetzen. „Nachdem die geschätzten Kollegen von seounited  das schon für deutsche SEOs gemacht haben, dachte ich, es wäre mal an der Zeit, auch die Österreicher bei Facebook zu vernetzen. Wäre also gut, wenn ihr als Kommentare Euren Facebook Connect postet  ich fasse das dann zusammen, und so finden wir auch gut bei Facebook zusammen.“ Ich finde diese Aktion sehr gut, sie gehört meiner Meinung nach unterstützt. ... Mehr lesen »

Neue Autoren beim WebmarketingBlog.at

Es gibt Neuigkeiten: Voller Stolz kann ich wieder einmal verlautbaren, dass ich zwei neue hochkarätige Gastautoren verpflichten konnte. Ich möchte beide herzlich Willkommen heißen und auch gleich kurz vorstellen: Ulf Weihbold Ulf Weihbold ist Head of Profit Development bei smec und hat sich auf Konversionsraten – Steigerung für E-Commerce Websites spezialisiert. Seine Spezialgebiete sind voll automatisiertes SEM-Management, Web Analytics und Optimierung von Landing Pages, das immer mit dem Ziel: Mehr Umsatz, mehr Gewinn, weniger Arbeit. Ulf mag keine Rosinen aber ... Mehr lesen »

Noch mehr neue Autoren beim WebmarketingBlog.at

Es gibt wieder Neuigkeiten: Voller Stolz kann ich wieder einmal verlautbaren, dass ich drei neue Salzburger als Gastautoren verpflichten konnte. Nachdem ich im ersten Jahr fast ausschließlich alleine versucht habe, möglichst viele Themen abzudecken, konnte ich ja mit Anna Kainberger schon Ende letzten Jahres die erste Gastautorin als Spezialist für Webtexte gewinnen. Im Jahr 2010 gehen wir mit dem WebmarketingBlog.at somit von einem persönlichen Blog in Richtung Spezialistenplattform rund um das Thema Webmarketing. Hier die drei Neuzugänge, die sich bald ... Mehr lesen »

WebmarketingBlog.at: Wir sind gewachsen!

Es gibt Neuigkeiten beim WebmarketingBlog.at, Ihrer (hoffentlich) ersten Infoquelle zum Thema Online Marketing in Österreich. Voller Stolz kann ich verlautbaren, dass ich kürzlich meinen ersten Gastautoren verpflichtet habe. In diesem Fall handelt es sich sogar um eine Gastautorin: Anna Kainberger ist Inhaberin von TWCA the web content agency und hat sich auf das Erstellen von Online Texten und Webcontent in mehreren Sprachen spezialisiert. Sie ist seit 2005 in den Bereichen SEO, Online Content und vielsprachigem Webcontent tätig und verbrachte 6 ... Mehr lesen »

Microsoft verlängert (leider) die Unterstützung für den Internet Explorer 6 bis 2014

Wie Microsoft vor kurzem im IEBlog bekannt gab, soll der uralte Browser Internet Explorer 6 offiziell nun doch bis 2014 unterstützt werden. Als Grund wird angegeben, daß der Browser mit Windows XP ausgeliefert worden ist und deshalb auch für den gleichen Zeitraum unterstützt werden müsse. Da können wir nur hoffen, daß der Marktanteil des IE6 weiterhin so rapide sinkt wie bisher.  Immerhin hat er aber noch 12,3% Marktanteil, muß also beim Web Design weiterhin mühevoll unterstützt werden. (Quelle: webmasterpro.de) Wer ... Mehr lesen »