Dienstag , 20 Februar 2018

Social Media

Social SEO – Suchmaschinenoptimierung 3.0

seo_webmarketing

Social Networks sind mittlerweile ein fixer Bestandteil des modernen Online-Marketings. Die Frage, ob ein Unternehmen Social Networks nutzen soll, ist in den meisten Fällen mit einem klaren JA zu beantworten. Was aber steckt hinter Social SEO, also die Nutzung der sozialen Netzwerke für Bereiche der Suchmaschinenoptimierung? Zwei Wege – ein Ziel Die klassische Suchmaschinenoptimierung und Social SEO haben natürlich das gleiche Ziel, nämlich mehr Traffic, welcher im besten Fall auch zu einem Kunden konvertiert, auf die Website zu lotsen. Aber ... Mehr lesen »

Facebook vs Fake Likes – die große Löschaktion

Facebook Fake User account

Facebook hat bekannt gegeben, von nun an gegen Fake Likes vorgehen zu werden. Mit diesem Schritt möchte der Social Media Gigant seine Plattform von Betrügern und Betrugsversuchen säubern. Social Media und Marketing Manager, die ihren Beruf ehrlich und moralisch korrekt ausüben, atmen auf.   In den letzten Monaten hat sich das Angebot von Fake Usern und Fake Likes kontinuierlich erhöht. Dies ist darauf zurückzuführen, dass manche Facebook-Seitenbetreiber glauben damit ihre Seite zu boosten. Das ist allerdings Irrsinn. Gekaufte, sogenannte „Fake ... Mehr lesen »

124% der 16Jährigen ÖsterreicherInnen sind auf Facebook

Ausschnitt Facebook vs StatistikAustria

Schon längere Zeit habt ihr hier nichts über aktuelle Facebook Nutzerzahlen gelesen, umso schöner, wenn die Zahlen etwas kritisch neu beleuchtet werden. Ich arbeite schon längere Zeit mit Facebook Ads und habe nie so wirklich darauf geachtet, ob die Zielgruppe, die ich dort anspreche, so groß ist, wie ich mir das erhoffe. Ist vielleicht auch gar nicht so wichtig, wenn denn am Ende die Clickraten und Conversions stimmen. Der Artikel zu den österreichischen Nutzerzahlen von Philipp Roth auf allfacebook.de hat ... Mehr lesen »

Das Freemium Business Model

dropbox

Im letzten halben Jahr habe ich mich im Zuge meiner Masterarbeit intensiv mit “Freemium” und “Freemium Business Models” auseinandergesetzt. Gerade die Aktualität des Themas und die doch sehr wenigen verfügbaren wissenschaftlichen Nachweise und Arbeiten haben das gesamte Projekt zu einer aufregenden Recherche und Arbeit gemacht. Dieser Artikel soll einen kurzen Einblick in Freemium, dessen Risiken und Chancen und aktuelle Beispiele geben. Was ist Freemium? Freemium ist die Bezeichnung für ein Geschäftsmodell oder Produkt, bei dem das Grundprodukt gänzlich kostenlos (Free) ... Mehr lesen »

Was Google+ richtig macht und Facebook nicht kann

The Nerd Code - Google+ - Meanwhile, in a different universe... (found on facebook)

Google+ war ursprünglich als Facebook Killer geplant, dieses Szenario ist (erwartungsgemäß) nicht eingetreten. Es passiert jedoch etwas anderes.. Der grosse Vorteil bei Google (zumindest für Marketer oder Content Creator) ist die in Google+ von Anfang an mitgeplante Möglichkeit, dass ein Post sich wirklich viral verbreitet. Diese Funktion wurde im Zuge des „What’s Hot“, heute der „Explore“ Funktion umgesetzt. (Auf deutsch früher „Angesagt Beiträge“, heute „Entdecken„) Im Grunde findet man in diesem Stream alle Postings, die eine gewisse Schwelle an Interaktionsraten ... Mehr lesen »

Macht Wahlkampf auf Facebook Sinn?

Wahlergebnis 2012

Heute geht es um Taktiken und Techniken, wie man auf Facebook erfolgreich um Wählerstimmen buhlen kann – und das Ganze am konkreten Beispiel der gerade zu Ende gegangenen Gemeinderatswahl in Innsbruck/Tirol. Politische und inhaltliche Analysen findet der geneigte Leser ausführlichst an anderer Stelle. Mit vielen Hintergrunddetails und Fachwissen garnierte Artikel über Facebook zum Beispiel in der Tiroler Tageszeitung. Noch vor einigen Jahren wurde das Internet als Trägermedium für Wahlwerbung und Kommunikation belächelt. Nicht erst seit dem Twittererfolg von US-Präsident Obama ... Mehr lesen »

Google bietet Facebook die Stirn

google-plus-seite-erstellen-2

Wird in nächster Zeit geplused statt geliked?/ Daumen hoch oder Plus – wem gehört die Zukunft? Die Attraktivität der sozialen Netzwerke ist nicht nur ungebrochen, sie wächst kontinuierlich. Ein wichtiger Grund für Google,  mit seiner eigenen Plattform Marktanteile gut zu machen. Mit Google Plus (Google+) möchte der Online Riese Facebook vom Thron stoßen, um langfristig die führende Rolle in der Web-Nutzung zu erlangen. Ein heroischer Plan, aber nichts ist bekanntlich unmöglich. Salopp formuliert kannte Google bisher die Fakten  wohingegen Facebook ... Mehr lesen »