Sonntag , 18 Februar 2018

Schlagwörter Archiv: Webmarketing

Pflichttermin für österreichische Marketer: werbeplanung.at Summit 11

Hear me speak at Summit 11

Auch heuer wieder ist die Werbeplanung.at Summit 11 in der Wiener Hofburg, neben der SEOkomm in Salzburg, sicher wieder das Pflichtevent für österreichische Marketingfachleute. Wie letztes Jahr findet die Summit in der edlen Umgebung der Wiener Hofburg statt, am 14. und 15. Juli 2011. 100 heimische und internationale Referenten sowie 20 ausgesuchte Fach-Moderatoren werden für zwei spannende Kongresstage in der Wiener Hofburg sorgen. In den 15 Kongress-Panels vermitteln Branchenexperten, Strategen und Praktiker wertvolles Know-how zum gewinnbringenden Einsatz von digitalem Marketing ... Mehr lesen »

NEXT Conference 2011, 17. & 18. Mai, Berlin

next09_lanyards

Berlin, Berlin, wir fahren (last minute) nach Berlin! Was als Party der Agentur SinnerSchrader begann, ist heute eine der größten Konferenzen im deutschsprachigen Raum geworden: Am 17. und 18. Mai geht in Berlin die NEXT Conference 2011 über die Bühne, erwartet werden rund 2.000 Teilnehmer. Die NEXT zieht mit ihrem Programm Entscheider aus den Bereichen Marketing, PR und Technologie an und bringt sie mit den führenden Köpfen der Internetszene zusammen. Konferenzen, deren Wurzeln in einer Networking- oder Partyveranstaltung liegen, zählen ... Mehr lesen »

ÖWA – Wer hat Angst vorm bösen Zählpixel?

Technische Funktionsweise der ÖWA

Mit Februar 2011 hat sich einer der österreichischen Portal-Urgesteine aufgrund verlängerter Ladezeiten von der ÖWA verabschiedet. Über diese offizielle Begründung konnten Fachleute nur schmunzeln – das ominöse Script hat 650Byte – die Verbesserung der Ladezeit liegt somit also im Promillebereich. Pragmatische Rechner werden die Ursache daher eher in dem dramatischen Trafficeinbruch von 32% innerhalb der letzten zwei Jahren und dem damit verbundenen Umsatzabsturz vermuten. Wie auch immer – die ÖWA ist damit nicht zum ersten Mal ins Gerede gekommen, Skandale und ... Mehr lesen »

Kostenlos zur Party der SMX München!

Die SMX München (5.-6.April 2011) hat sich mittlerweile zu einem Fixpunkt meiner Rally durch die Konferenzen für Suchmaschinenoptimierung etabliert. Neben unserer SEOkomm in Salzburg 😉 ist die SMX durch den Austragungsort München für uns Österreicher sehr attraktiv. Aber nicht nur die Nähe spricht für die SMX, sondern auch das tolle Konferenzprogramm und die hochkarätige Speakerliste. Alle, die jetzt schon Laune auf diese Konferenz bekommen haben, sei nochmal gesagt: mit dem exklusiven Rabattcode OLIVERH011 gibt es immer noch 15% auf alle ... Mehr lesen »

Display-Werbung: Totgesagte leben länger

Anteil am Werbekuchen

Nachdem ich auf meinen letzten Artikel einige Nachrichten und Rückfragen bekommen habe, steht mir heute ein Experte für Werbeflächenvermarktung Rede und Antwort: Eugen Schmidt ist geschäftsführender Gesellschafter der AboutMedia Internetmarketing GmbH. Lieber Eugen. Ich höre und lese immer wieder, dass Reichweitenkampagnen toter als tot sind. Wie siehst Du das? Dass Bannerwerbung tot ist, höre ich auch schon seit Jahren, trotzdem freuen wir uns über stetig wachsende Umsätze. Auch Google setzt mit der „Watch this space„-Kampagne einen immer stärkeren Fokus auf Display Werbung. Es gibt ... Mehr lesen »

Mobile Marketing & Apps – Heute und Morgen

In meinem ersten Artikel möchte ich gerne – quasi als Einstand – etwas Theorie und Zahlenmaterial zum besseren Verständnis liefern. Ich denke, dass damit der Ist-Zustand, aber auch das Potential von Mobile Marketing als ernstzunehmender Player in der Werbewelt deutlich wird. Augenblicklich befinden wir uns in einem Übergangszustand – ähnlich wie vor etwa 15 Jahren, als das Internet in unsere Welt Einzug hielt, oder aber auch die Mobiltelefone – um die es ja gerade im Mobile Marketing geht. Fragt man ... Mehr lesen »

Ganz ruhig: Das Leben ist keine Disco!

Online-Kommunikation ist etwas verflucht Schwieriges. Wenn man zum Beispiel eine neue Facebook-Seite launchen will, sollte man die Sprache der Zielgruppe irgendwie treffen. Dumm nur, wenn man gar nicht weiß, wie die Zielgruppe spricht und plötzlich glaubt, nur weil das mit Facebook, Social Media und Co so hip und funky ist, müsste man auch so sprechen: hip und funky und totally cool. Schade nur, dass das meistens ganz furchtbar daneben geht. Ich persönlich hasse es zum Beispiel, gleich mal per Du ... Mehr lesen »