Sonntag , 18 Februar 2018

Schlagwörter Archiv: Webcontent

Webcontent International: Themen

Webcontent International Teil 4: Themen Andere Länder, andere Sitten und ganz bestimmt: andere Themen. Heute möchte ich endlich meine Webcontent International Reihe – mit einem reumütigen Lächeln und einer Entschuldigung für die lange Pause – mit dem angekündigten Themenblogbeitrag fortsetzen. Wo waren wir also stehengeblieben? Nach Ihren Überlegungen hinsichtlich Ihrer international ausgelegten Online Marketing Strategie sollten Sie sich gemeinsam mit Ihrem Webcontent-Editor oder Ihrer Agentur zusammensetzen, um herauszufinden ob: alle Ihre Produkte oder Dienstleistungen wirklich für ein bestimmtes Zielland ansprechend/passend ... Mehr lesen »

Webcontent International: Keywords

Teil 3: Strategie fertig? Ready, Steady, Keywords – GO! Nota Bene: Bei schlechten Übersetzungen helfen auch Keywords nicht mehr viel… Bevor ich über für ein internationales Klientel aufbereitete Keywords rede, muss ich etwas loswerden: Ich muss mich tagtäglich mit schlecht übersetzten Webseiteninhalten auseinandersetzen.  Manchmal ist das wirklich zum Brüllen komisch. Aber meistens ist es eher zum Fremdschämen. Sie kennen das bestimmt aus dem Urlaub. Man präsentiert Ihnen stolz eine deutsche Speisekarte und Sie müssen beim Lesen herzhaft über drollige Fehlinterpretationen ... Mehr lesen »

Webcontent International: Strategie

Teil 2: Wo fangen wir an? Bei den Keywords? Nein. Bei der Strategie. Ich habe es letztens schon postuliert und heute sage ich es gleich zu Anfang noch einmal: Wenn Sie mit Ihrer Website den Export Ihrer Produkte oder Dienstleistungen ins Ausland forcieren möchten, müssen Sie Ihre Keywords für den Zielmarkt genauso recherchieren, wie Sie das bei Ihrer deutschen Version gemacht haben. Eine einfache Übersetzung Ihrer Inhalte allein war gestern. Heute regieren die Suchmaschinen. Soweit so gut. Aber: Bevor Sie ... Mehr lesen »

SEO ist der Beginn von Online PR

Was macht ein Journalist, wenn er zu einer Marke oder einem Thema recherchiert? Er googelt. Meine SEO-Freunde werden jetzt ihre helle Freude mit mir haben: Genau aus diesem Grund bilden verschiedene Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung die Basis erfolgreicher Online PR. Gute Findbarkeit und Präsenz zu Core-Themen sind die Voraussetzungen, die man mitbringen sollte, wenn man sich mit dem Gedanken trägt, in Online PR zu investieren. Oder aber man koppelt in den ersten Monaten die SEO- und Online-PR-Aktivitäten. Was Sinn macht, denn ... Mehr lesen »

Webcontent International: Grenzenlose Online-Märkte?

Internationalisierung im Web und warum „nur Übersetzen“ sinnlos ist – Teil 1 Die nächsten Beiträge widme ich meinem absoluten Webtext-Lieblingsthema: Sprachversionen, Übersetzungen und Internationalisierungen von Webseiteninhalt. Und Webseitenhinhalt betrifft hier sicherlich nicht „nur“ den Webtext. Dieses reizvolle Thema umfasst wesentlich mehr als die Frage: „Wie kriege ich meinen Content am billigsten übersetzt“. Zunächst einmal: Warum rede ich überhaupt von internationalem Webcontent? Es fing alles damit an, dass ich 2008 von London nach Salzburg zurückkehrte und mich nach langjähriger Berufserfahrung im ... Mehr lesen »

Online-PR – was ist das eigentlich?

Ich will mein Licht gewiss nicht unter den Scheffel stellen, doch zum Thema Online PR haben sich bestimmt schon berufenere Menschen* tausendmal mehr Gedanken gemacht als ich. Daher will ich Sie, liebe Leser des Webmarketing-Blogs, jetzt auch nicht mit grauer Theorie quälen. Viel spannender ist da schon die Frage: Was ist Online PR in unserer täglichen Praxis? Wo beginnt Online PR, wo endet sie? Internationale Konzerne, die sich dem Thema Online Relations widmen, haben dafür bestimmt längt strenge Regeln erfunden. ... Mehr lesen »

Webtext Serie Teil 4: Wie viel Webtext brauche ich?

Heute beschäftige ich mich mit der Frage, wie viel Webtext Ihre Webseite tatsächlich „braucht“. Und es ist leider eine Frage, die ich nicht mit einer eindeutigen Zahl kurz und bündig beantworten kann. Weil die „richtige“ Textlänge davon abhängig ist, welchen Hauptzweck Ihre Webseite für Sie hat. Überlegen Sie sich Folgendes: Welches Ziel verfolgen Sie mit Ihrer Webseite? Betreiben Sie einen Online-Shop? Dann ist das Ziel: Mehr Visits durch Text, denn mehr Visits bringen mehr Verkäufe. Sind sie ein Dienstleister? Dann ... Mehr lesen »