Sonntag , 18 Februar 2018

Schlagwörter Archiv: Webcontent

SEO mit Blogs: Warum gute Inhalte immer wichtiger werden

blog

Weit mehr als nur ein Raunen ging mit Googles Panda-Update durch die Webmaster- und Blogger-Szene. Wohl jeder von uns kennt im eigenen oder näheren Umfeld das ein oder andere Portal, für das sich die Qualitätsoffensive aus Mountain View eher zu einem mittelprächtigen Paukenschlag entwickelte. Noch vor Kurzem waren folgende Internetportale teilweise extrem erfolgreich: Zum einen so genannte »Content-Sammler«, die wild und meist automatisiert irgendwelche Text- sowie Bildinhalte »zusammenklauten«, um diese dann teilweise oder manchmal sogar komplett unter ihrem eigenen Domainnamen ... Mehr lesen »

Ein Winterfell für den Panda

Google Panda Update in Österreich

Ende August – und die österreichischen Berge zeigen sich erstmals im Winterkleid. Allerhöchste Zeit, um über ein Winterfell für den Panda nachzudenken. Anders gesagt: Betreiber von touristischen Websites sollten die angezuckerten Gipfel zum Anlass nehmen, darüber nachzudenken, ob ihre Websitetexte schon winterfit sind. Das Google Panda-Update sorgt seit einigen Tagen auch hierzulande für große Veränderungen in den Suchmaschinenrankings. Insbesondere touristische Websites sollten jetzt mehr als achtsam sein, wie sich ihre Rankings zu buchungsrelevanten Keywords verändert haben. Die Erkenntnisse aus dem ... Mehr lesen »

Der neue Google Algorithmus: hochwertiger Content wichtiger denn je

Quality Content verdient ein Krönchen

Wir wissen es schon lange. Denn immerhin ist das unsere Branche, das Webcontent-Business. Hochwertiger, uniquer, lesbarer, für Ihre Zielgruppe interessanter, strukturierter Webcontent gewinnt. Ich schließe mich meiner Kollegin Martina Müllner an, die bereits etwas zeitnaher zum offiziellen Google Blogbeitrag  freudig verkündet hat: „Quality Content is Queen“. Ein Satz, den ich gut und gerne unterschreibe, denn der neue Google Algorithmus wird zeigen, dass Websites mit hochwertigen Inhalten auch in Zukunft besser ranken denn je. Und was bedeutet denn qualitativ hochwertiger Content ... Mehr lesen »

(Qualitäts-)Content is Queen – warum heute ein Jubeltag ist

Content is queen

Für jeden, der in guten, originären Unique Content investiert, ist dieser Blogpost von Amit Singhal und Matt Cutts ein Grund, die Korken knallen zu lassen. Im offiziellen Google-Blog gaben die beiden eine bedeutsame Änderung des Google-Algorithmus bekannt, der (hoffentlich) große Auswirkungen haben wird. Um in aller Prägnanz zusammenfassen, was die beiden Herren verlautbaren ließen: Seiten mit schlechtem Content – zum Beispiel aus Content Farmen oder Duplicate Content – werden künftig schlechter gerankt. Seiten mit gutem Content werden von dem Algorithmus-Update ... Mehr lesen »

AGB lesen hilft sparen

API, Embed Code, Framing und Applets sorgen bei den Webentwicklern des Social Media-Zeitalters für Freudensprünge. Endlich endlos coole Features zum Nulltarif (wenn man den Umstand ignoriert, dass im Gegenzug zumeist wertvolle und datenschutzrechtlich problematische Userdaten übermittelt werden). Ein gutes, weil bekanntes Beispiel ist die Google Maps API. Mittlerweile hat es sich dank einiger Abmahnwellen anderer Kartenersteller herumgesprochen, dass Kartenmaterialien urheberrechtlich geschützt sind und daher die ungefragte Verwendung von Scans oder Screenshots fremder Kartenmaterialien als Anfahrtsplan ein teures Vergnügen ist. Wer ... Mehr lesen »

Webcontent International: Social Media

Nachdem wir uns bereits mit Online Strategie, Keyword Recherche und Themenfindung in einem international ausgelegten Kontext auseinandergesetzt haben, widme ich mich nun dem einem weiteren sehr beliebten Thema: Internationales Social Media Marketing. Zunächst ein paar interessante Daten & Zahlen zu den im Internet verbreiteten Sprachen und den „beliebtesten“ Social Media Netzwerken: Die Top 10 im Internet verbreiteten Sprachen nach Usern sind*: Englisch mit 536, 3 Millionen online Usern Chinesisch mit 444, 9 Millionen online Usern Spanisch mit 153,3 Millionen Usern ... Mehr lesen »

Social Media – Kulturrevolution oder Marketing Gedöhns?

„Even Google say Facebook is #1„, „Socialnomics: Social Media Revolution„, „Next10: Social Media ist das neue Web„,… sind keine Neuigkeiten. Headlines wie diese sieht jeder Internet Marketer täglich mehrmals. Doch was ist hier wirklich dahinter? Erleben wir gerade eine Kommunikationsrevolution? Der Versuch einer kritischen Bestandsaufnahme. Wird Social Media unsere Gesellschaft verändern? Nein, denke ich nicht. Ich werde sicher kein besserer Mensch, wenn ich auf Facebook und Twitter poste dass ich gerade aufs Klo gehe. Ja klar, man muss Mehrwert generieren, ... Mehr lesen »