Freitag , 19 Januar 2018

Schlagwörter Archiv: Webcontent

Google-Suche: Wissen, Semantik & Konversationen

Google Knowledge Graph

Weltweit wurden im Jahr 2013 rund 2.161.530.000.000 (2,16 Billionen) Suchanfragen an Google gestellt. Das sind rund 5.922.000.000 (5,9 Milliarden) Suchanfragen pro Tag. Also 800 Millionen tägliche Suchanfragen mehr als noch 2012. In Deutschland bedeutet das einen Marktanteil von 94% (mobile Suche 98%). Kein Wunder also, dass Google vom Marktforschungsinstitut Millward Brown mit einem Marktwert von 158,84 Milliarden US-Dollar auf Platz 1 der wertvollsten Marken der Welt gewählt wurde. Aber wohin mit dieser Fülle an Information und Daten? Sergey Brin sagte, als ... Mehr lesen »

So funktioniert es wirklich mit guten Inhalt

Eric Kubitz

In meiner zweiten besuchten Session der SEOkomm geht es um guten Inhalt, von Eric Kubitz 1. Welche Frage soll beantwortet werden? Frage nicht, was deine User für dich tun können, sondern für das was du für deine User tun kannst! (Zitat: John F. Kennedy)   2. Was ist die Suchmotivation dahinter?   3. Welcher Content passt?   4. Planung   5. WDF*IDF   6. Agentur Briefing (Text)   7. Text – Achte auf den Einstieg – das Fazit – Themenblöcke ... Mehr lesen »

A*W*E*S*O*M*E – die Formel für den Unique High Quality Content 2013

Awesome

Für alle die am Sonntag 17.03.2013 um 10:00 meinen Vortrag auf der SEO Campixx nicht besuchen konnten -> wahrscheinlich habt ihr DIE SEO INFO DES JAHRES verpennt: Die Content Formel 2013. Da ich mal nicht so bin, wird sie nun der Öffentlichkeit präsentiert. Die Feedbacks der Teilnehmer des Vortrags sprechen Bände: „Das war für mich einer der offensten und ehrlichsten Vorträge.“ – Robert Hartl „Das Prinzip 2013 für den perfekten Text heißt: AWESOME!“ – Marcus Schoeberichts Das Feedback der Slides ... Mehr lesen »

Google Search Quality Rating Guidelines – Summary & Download

35771461

Die Google Search Quality Rating Guidelines sind ein Leitfaden für Google-Mitarbeiter zur manuellen Bewertung von Webseiten bzw. Landingpages. D.h. Google überprüft nicht nur automatisiert und dynamisch über den Algorithmus die Qualität einer Webseite, sondern lässt Webseiten auch manuell/händisch von Mitarbeitern nach ihrer Qualität überprüfen und bewerten. Google selbst beschreibt den Nutzen der Quality Checks / Raters im Dokument wie folgt: … ratings will be used to evaluate search engine quality around the world. Good search engines give results that are ... Mehr lesen »

Ranking ohne Linkbuilding!?

sistrix

Ranking ohne Linkbuilding!? „Ranking ohne Linkbuilding“ ist sicher keine neue Aussage, doch meist ist diese nicht mit Tatsachen belegbar. Ich möchte heute in meinem Artikel versuchen, diese Aussage mit echten Daten und Tatsachen zu belegen. Zum Einstieg präsentiere ich Euch  vorab die Entwicklung eines Beispielprojekts (Sichtbarkeit zum 29.10 bei 36,96):   Panda, Penguin, und anderes „Getier“ Aber nun beginnen wir erstmal am Anfang der Geschichte bevor wir in die Praxis einsteigen. Nachdem Google mittels Panda, Penguin und wie alle zuküftigen ... Mehr lesen »

Nachhaltiges SEO erfordert redaktionelle Kompetenz

Google Panda Update in Österreich

30% zu 70% – so sieht die traditionelle Verteilung von On- und OffPage aus. Mit 30% seiner Bemühungen um alles, was auf der jeweiligen Website zu finden ist, und 70% der Anstrengungen um alles, was von außen – aus den Weiten des World Wide Web – auf die Website wirkt, erreicht man 100% Wirkung für das Ranking seiner Internetseite. Aber ist das noch aktuell oder ist es vielleicht zu strikt getrennt? Für die heutigen Anforderungen in der OnPage-Optimierung benötigt man ... Mehr lesen »

Twitter als Killer-Headlines-Bootcamp

Twitter Headline

Warum gute Texter twittern sollen? Weil 140 Zeichen, täglich mehrmals abgefeuert, das beste Training für künftige Headline-Kings sind. „Wir sind Papst!“ Jahrhundert-Headlines sind kein Zufall, sondern Handwerk in Perfektion. Wer solche Texte schreiben will und dabei ausschließlich auf den Kuss der Muse baut, sollte sich auf lange, unbefriedigende Wartezeiten einstellen. Denn diese Musen sind furchtbar launische Wesen. Kommen selten vorbei, wenn man sie braucht. Und sind mit Küssen, die in Erinnerung bleiben, ganz schön geizig. Ich rate daher dringend zu ... Mehr lesen »