Dienstag , 24 April 2018

Persönliches Interview mit Evert Veldhuijzen

Evert ist gebürtiger Holländer, war heuer zum wiederholten Male Moderator auf der SEOkomm und hat uns Einblicke in seinen Berufsalltag und in sein Leben gegeben. In der Freizeit macht er viel Sport und will sich fit halten. Weitere Details lest ihr im Interview:

1.Stell dich bitte kurz vor: In 2 Sätzen, wer bist du und was machst du?

Evert Veldhuijzen, 44 Jahre alt, gebürtiger Holländer, verheiratet, 1 Sohn (13). Ich bin Geschäftsführer / Gründer der Netlead GmbH  Co. KG. Wir machen Online Marketing Consulting und entwickeln Tools (Marketing Automation) und manchmal auch Websites. Ich habe als selbständiger Webdesigner in Italien angefangen (1999) und bin seit 2001 selbständig in Berlin.

2.Wie sieht dein aktueller Arbeitsplatz aus und wie läuft dein Arbeitsalltag ab?

evert

Meine Arbeitstage sind sehr unterschiedlich. Manchmal bin ich bei Kunden, manchmal versuche ich Neukunden „an Land zu ziehen“ und wenn ich den ganzen Tag im Büro bin, kümmere ich mich oft um die Verwaltung der Firma. Als erstes schaue ich mir aber jeden Tag die Performance Daten aller Kunden des letzten Tages an.
Foto: Arbeitsplatz bitte!

3.Wir sind sehr glücklich, dass du als Moderator bei der SEOkomm wieder dabei bist. Wie bereitest du dich vor, was erwartest du und auf was freust du dich besonders?

Ich schaue mir die Präsentationen vorher an, kontaktiere die Speaker und überlege schon ein paar Fragen. Ich freue mich einfach auf alle Sessions, zumal ich dieses Mal viele Freunden moderieren darf, wie Mario, Christoph und Sepita. Es kann nur gut werden!

4.Welche Ziele hast du dir für die nächsten Jahre gesteckt?

Geschäftliches Ziel ist endlich mal unsere SEMSuite Software rauszubringen. Persönliche Ziele liegen eher im sportlichen Bereich: gut Kite Surfen lernen, viel Tauchen und vor Allem topfit bleiben.

5.Was machst du nach der Arbeit, um richtig abzuschalten?

Freizeitaktivität Fitness, Schwimmen, Cardiotraining,, manchmal ins Kino mit meiner Familie

6.Weitere Hobbys?

Tauchen, Kite Surfen, Tennis, (Unterwasser) Fotografie

7.Mac oder Windows?

Beides, aber mittlerweile tendiere ich wieder mehr zu Windows. Ist natürlich uncool, aber unsere Kunden nutzen auch Windows und in der Praxis finde ich es dann praktischer das Gleiche zu nutzen.

8.Steak oder Gemüse?

Steak mit Gemüse! Seit ich meine Ernährung vor 3 Jahren umgestellt habe, esse ich sehr viel Gemüse.

9.Was ist dein Lieblingsfilm?

Schwierig, ich habe kein „Lieblingsfilm“. Ich mag die Filme von Tarantino gerne. Und als Nerd natürlich „Krieg der Sterne“

10.Welche Musik hörst du gerade gerne?

Hängt von der Stimmung ab. Manchmal beruhigende Lounge Musik, zum Training eher Techno.

Wenn ich richtig Krafttraining mache: Rob Bailey

11.Wie kann man dich erreichen?

Auf welchen Konferenzen / Messen / Events bist du unterwegs? Anrufen oder vorbeikommen in Berlin  Sonst auf SMX, SES, SEOCampixx und SEOKomm natürlich.

12.Hast du neben deiner beruflichen Arbeit auch eigene (SEO) Projekte? Möchtest du da eventuell eines vorstellen?

Ich habe früher am Gardasee gelebt und wir haben noch ein Gardasee Portal (www.gardasee-info.com). Darüber hinaus habe ich nach meiner Ernährungsumstellung ein Shop für „Quantified Self Tools“ (Aktivitätsbänder etc.) www.fitfy.de

13.Liegt dir etwas am Herzen, dass du den Lesern noch mitgeben möchtest?

Auf Konferenzen immer gut zuhören und keine Scheu haben Fragen zu stellen. Dafür sind die Speaker da!

Vielen Dank für das Interview Evert!

Alexander Eisendle
Alexander Eisendle hat das Thema SEO im Zuge seiner Bachelorarbeit kennengelernt. Derzeit absolviert er den Masterstudiengang in Betriebswirtschaftslehre und arbeitet bei der get on top gmbh. In den letzten 3 Jahren konnte er auch Praxiserfahrungen in den Bereichen Eventmanagement und Marketing sammeln. Seit März 2014 arbeitet er als Junior SEO gemeinsam mit Thomas Rafelsberger.
Alexander Eisendle
Alexander Eisendle

Latest posts by Alexander Eisendle (see all)