Dienstag , 24 April 2018

Bier trinken im Social Web #omxat

Die nächste Session ist flüssig – Jochen Hencke von Stiegl spricht über´s Bier trinken im Social Web. Und er ist von Beginn an offen: „Ich bin ein Piefke“. Ist doch kein Problem! Aber bitte nicht jetzt schon zum Trinken anfangen, dafür ist bei der Party am Abend genügend Zeit 😉

Zum Social Media Auftritt von Stiegl:

  • Braumonitor – seit 8/9 Wochen Nr. 1
  • Hauptkanal: Facebook
  • Viele Apps auf Facebook, zum Beispiel „Stiegl Stammtisch“
  • Gewinnspiele und Spiele gehen immer
  • Stiegl-Fanwelle -> von Facebook als „Best Practice ausgezeichnet
  • Apps fast alle mobilfähig
  • Fanfotos funktionieren besser, weil authentischer
  • Wer bei Facebook erfolgreich sein will, muss dafür zahlen. Sind ja kein Samariterverband
  • Kommentar-Gewinnspiele funktionieren. Die Leute gehen dabei ab
  • Witzige Sachen funktionieren auch immer gut

Zahlen für das App „Maibaumumschneiden“

stiegl
image-10305

Instagram:

  • Top 20 in Österreich (knapp 2.000 Follower)
  • 13.384 Beiträge zu #stiegl – ohne große Werbung
  • Radler ist in den USA der absolute Hipsterscheiß
  • Funktioniert super: Bier mit Landschaft (vor allem bei den Amerikanern)

Untappd

  • Englischsprachiges „Bier-Netzwerk“
  • Biere bewerten, empfehlen, kommentieren
  • Über 2.500 Bewertung im Monat, ohne Bewerbung

Youtube:

  • Langsam anfangen zu nutzen
  • Versuchen, immer mehr zu machen
  • Professionalisierung

Webseite:

  • Seit diesem Jahr neu
  • Richtung Storytelling
  • Responsive Design
  • Social Media Newsroom – auch User Generated Content

Weitere „Baustellen“:

  • Pinterest
  • Google+
  • Foursquare

Stiegl-Dunkelziffer – erste Crowdsourcing-Bier einer größeren Brauerei

stiegl
image-10306

Wichtigste Erkenntnis der Session:

Der Grapefruit-Radler ist in den USA der absolute Hipsterscheiß.

Andere Meinungen:

 

Markus Knauß
Aufgewachsen in den Bergen von Rohrmoos/Schladming, jetzt Studium "Journalismus und PR" an der FH Joanneum in Graz. Herausgeber des a magazine, bloggt auf dreamk.at, twittert über @knaussi und liebt den Sport.
Markus Knauß
Markus Knauß

Latest posts by Markus Knauß (see all)