Dienstag , 20 Februar 2018

Quora – der virtuelle Marktplatz des Wissens

Obwohl Quora (gegründet von zwei Facebook-Veteranen) bereits im Dezember 2009 mit einer privaten Beta-Version startete und seit Juni 2010 mit Einladung öffentlich zugänglich ist, gibt es rund um die Frage-Antwort-Plattform seit einigen Wochen einen regelrechten Hype. Doch was steckt eigentlich hinter diesem Hype und was ist so besonders an der Plattform?

Wenn wir heute nach der Lösung eines Problems oder der Antwort auf eine Frage suchen, gehen viele von uns zunächst auf Google und/oder direkt auf Wikipedia. Doch was ist, wenn das Suchergebnis nicht die gewünschte Information bzw. den Link dorthin vermittelt? Der nächste Schritt ist, dass man sein Netzwerk auf Facebook, Twitter, XING oder in sonst einem Sozialen Netzwerk konsultiert, und manchmal bekommt man eine hilfreiche Antwort. Doch in manch anderen Fällen befindet sich niemand im virtuellen Bekanntenkreis, der die richtige Antwort bzw. Lösung weiß, vor allem wenn es sich um fachspezifische Fragen handelt.

Hier kommt Quora ins Spiel: Es ist ein Soziales Netzwerk speziell für Fragen und Antworten, eine Art „umgekehrtes Bloggen“: Anstatt sein Wissen ungefragt zu publizieren und auf konkrete Fragen zum Blogartikel im Kommentarbereich zu antworten, stellt der Quora-User eine Frage in den Raum und wartet, bis jemand Kompetenter sie beantworten kann. Oder umgekehrt wartet der Kompetente darauf, bis jemand eine Frage zu seinem Fachgebiet stellt. Die Fragen werden in Kategorien sortiert, denen man wie auf Twitter „folgen“ kann, genauso wie man einzelnen Quora-Usern oder sogar einzelnen Fragen folgen kann.

Was ist jetzt das Tolle oder Innovative an Quora?

  • Auf Quora findet man Antworten auf Fragen, die man zu stellen vergessen oder die man sich noch nie gestellt hat, wo man aber bemerkt, dass man das auch gerne wüsste. Das Browsen durch Themen und Kategorien die einen persönlich interessieren macht wirklich Spass, weil man Fragen von Gleichgesinnten findet und viel dazulernt
  • Man hat (zumindest derzeit noch) die Gelegenheit, CEOs bekannter Unternehmen oder Experten aktiv eine Frage zu stellen
  • Man kann sich an Personen, Kategorien oder einzelne Fragen dranhängen (folgen), wenn man sie für interessant befindet oder wenn beispielsweise eine Frage noch nicht beantwortet wurde
  • Wenn man selbst fachlich etwas beitragen kann, ist es eine gute Plattform, um das eigene Wissen zu verbreiten und die Online-Reputation zu stärken

Ob Quora das Potenzial zur Massenplattform hat oder nicht, ist derzeit noch schwer zu sagen. Wenn viele User Quora aktiv nutzen und es zahlreiche Verknüpfungen mit anderen Sozialen Medien wie Facebook oder Twitter gibt, dann hat Quora durchaus Chance, erfolgreich zu sein. Beispiel: Ein User postet eine Frage in seinem Facebook-Profil und automatisch auch auf Quora, und User auf Quora können die Frage auch beantworten, diese wird dann wieder in Facebook als Kommentar sichtbar.

Facebook bietet bereits eine private Beta-Version eines ähnlichen Frage-Antwort-Tools an. Bleibt zu beobachten, inwieweit sich Quora und Facebook gleichen und es Quora gelingen kann, neben dem Netzwerkriesen bestehen zu können. Diese Frage stellen sich Foursquare und Gowalla in Bezug auf Location Based Services auch gerade.

Für mich persönlich ist Quora eine erfrischende Neuheit. Mir gefällt es, dass ich Fragen beantwortet bekomme, die ich mir so noch gar nicht gestellt hatte, aber die Antwort dazu mich sehr wohl interessiert und mir weiterhilft.

Wer übrigens noch eine Quora-Einladung möchte, kann hier einen Kommentar mit seiner E-Mail-Adresse hinterlassen, ich dürfte noch einige Einladungen übrig haben, freue mich auch über Eure Erfahrungswerte und Feedback zu Quora. Und natürlich freue ich mich über jeden Quora-Freund. Mein Quora-Profil: http://www.quora.com/Karim-Bannour

*UPDATE*: Offensichtlich ist zeitweise keine Einladung mehr notwendig für Quora, man kann sich manchmal mit FB-Login anmelden. Falls nicht, dann bekommt ihr eine Einladung.

Karim-Patrick Bannour
Karim-Patrick Bannour ist Inhaber der Salzburger Social Media-Agentur viermalvier.at. Mit seinem Team entwickelt er Social Media-Konzepte für Unternehmen und Organisationen, die authentisch, relevant und erfolgreich auf Social Networks wie Facebook, Twitter oder ihrem Blog mit ihren Kunden kommunizieren wollen, und sorgt für die professionelle Umsetzung und redaktionelle Begleitung.
Karim-Patrick Bannour

51 Kommentare

  1. Kling ja interessant! Da ich natürlich bei jedem Hype dabeisein will, hätte ich gerne eine Einladung von Dir. Es kostet ja nichts, sich das mal anzuschauen.

  2. hallo,
    nehme das angebot gerne an und würde mich über die quora-einladung freuen.
    lg

  3. nehm ich gerne: quora et ringerge dot org

  4. interessanter beitrag gerade retweetet @hanskainz. danke im voraus für eine quora invitation!

  5. Hab schon oefter davon gelesen – Danke vorab für die Quora- Einladung :)

  6. Möchte gerne einen Blick darauf werfen, klingt interessant. Bitte Einladung senden.

  7. Hallo,

    ich würde mich über eine Quora Einladung auch sehr freuen. Danke für den Artikel!

  8. Hallo zusammen,
    Man kann sich auch einfach selbst einen Account zulegen – ohne Einladung. (Meiner ist bereits erstellt worden und hat sich mit meinem Twitterfeed verlinken lassen – gerade eben)
    Lg,
    Anna

  9. Interessanter Überblick. Würde mich ebenso über einen Invite freuen. Besten Dank!

  10. Netter Artikel.
    Würde mich über einen Invite ebenso freuen.

    Vielen Dank! :)

  11. Hier gibt es Einladungen? Bitte Bitte Bitte! Ich hätte gern ein!

  12. Hi Karim-Patrick,

    wir würden uns über eine Einladung sehr freuen.

    Mit besten Grüßen
    Martin

  13. hallo karim
    würde mich auch über eine einladung freuen – danke

    sonnengrüße

    andi

  14. Hallo, ich würde mich auch über eine Einladung freuen. Danke!

  15. Hallo Karim-Patrick,
    danke fuer den tollen beitrag! Klingt echt spannend. Ich wuerde Quora klarerweise auch gerne mal ausprobieren.
    Habe diesbezueglich auch schon einige interessante dinge gelesen,
    zB auf diesem online-marketing blog ausm UK http://bit.ly/hsgCV9

    LG lisa

  16. mille grazie !!!!!!

  17. vielleicht ergeben sich ja noch weitere quora – aber erst mal das eine testen. uebrigens ist eine einladung scheinbar doch noch notwendig.
    danke im vorhinein dafuer.

  18. wie jetzt, ist eine einladung nun notwendig oder nicht?

  19. georg (#3) ich brauch eine

  20. Quora schaut sehr interessant aus, jedoch sind die ladezeiten extrem schlecht bei mir.

  21. Heute früh haben sich mehrere User mit FB-Login anmelden können, derzeit geht es wieder nicht… Beta-Version halt 😉

  22. Ja, Quora hat Performance-Probleme

  23. Es gibt doch schon einige Frage -Antwort Seiten, meist sogar speziell zu bestimmten Theme Net-Moms etc.
    Warum noch so eine Seite und was ist daran anders ?

  24. Ja, FAQs und -Netzwerke sind nichts Neues, aber dass es in Form eines Sozialen Netzwerkes ist, wo umfassend und themenübergreifend (also nicht nur zu einem speziellen Thema) gefragt und geantwortet wird, und man so auf ganz neues Wissen stösst, finde ich toll

  25. Ja, nehme das Angebot an und würde mich über Einladung freuen.

  26. Würde mich auch sehr über ein Invite freuen! FB login funktioniert leider nicht….

    demonxxl2 at gmail com

    thx schonmal!

  27. Guten Tag,
    finde dieses Netzwerk für Fragen und Antworten sehr interessant, da ich selbst auch zahlreiche Fragen gerne und häufig beantworte, z. B. in den Google Hilfe-Foren oder unter wer-weiss-was. Ich möchte daher gerne auch eingeladen werden, um auf Quora ebenfalls den Hilfesuchenden Unterstützung zu bieten. Vielen Dank, Markus Scheurer

  28. Würde mich sehr über eine Einladung freuen… Danke!

  29. …wäre super, wenn Du noch eine Einladung übrig hättest – Danke!

  30. Ich hab ne Menge Fragen! Vielen Dank für die Einladung…

  31. Bin gespannt, wie viel Innovation und wie viel Hype hinter Quora steckt. Würde mich über eine Einladung sehr freuen. Danke!

  32. freut sich auch über eine evtl einladung..

    vielen dank im voraus

    murat

  33. Würde mich auch sehr über eine Einladung zu Quora freuen. Das muss ich mir auch ansehen.

    Vielen Dank von
    andi

  34. Hallo! Ja, ich hätte auch gerne Einladung. Wäre nett! Danke

  35. Sehr netter Artikel, klingt echt interessant alles!

    Wär schön das alles mal auszuprobieren..braucht man aber anscheinend trotzdem noch eine Einladung. :-) (doof, dass das mit FB-Login nicht mehr geht)

    Schonmal vielen Dank im Voraus!
    Andy

  36. Sehr sehr interessant!

    Leider komme ich mit FB-Account ja nicht mehr drauf, hättest du noch eine Einladung,

    1000Dank im Voraus,

    Florian

  37. Interessanter Artikel. Wenn du noch eine Einladung übrig hast… Danke.

  38. Klingt interessant! Egal, ob das in 5 Jahren noch Quora, Facebok oder wie-auch-immer heißt: Das Prinzip social wird bleiben. Insofern: Ich würde mich über eine Einladung freuen, herzlichen Dank. Alles Gute! Bis bald, Monika Thoma

  39. Klingt toll. Bitte eine Einladung zu Quora.

  40. Hallo, würde ich sehr gerne mal ausprobieren und freue mich über eine Einladung zu Quora! Vielen Dank :-)

  41. Hallo Sally! Einladung ist unterwegs
    sg Karim

  42. Hallo Karim,

    sehr spannend über eine Einladung würde ich mich freuen.

    Danke!

  43. wenn es noch einladung zu verschicken gibt, würde ich mich sehr über eine freuen.

    vielen dank im voraus :)

  44. Hallo, ich würd mich auch sehr über eine Einladung freuen, um mal zu testen, wie das so funktioniert und wie die Knowledge-Base so ist 😀

  45. Hallo,

    auch ich würde mich sehr über eine Quora-Einladung freuen.

    Vielen Dank –Hendrik

  46. Hallo,

    ich würde mich sehr über eine Quora Einladung freuen.

    Viele Grüße
    Martin

  47. ich würde mich über eine Quora Einladung auch sehr freuen.
    Danke

  48. Auch ich würde mich sehr über eine Quora-Einladung freuen, wenn noch eine übrig ist.

    Vielen Dank
    Silke

  49. Ich nehme auch gerne eine Einladung: NH1985@web.de

  50. ich würde mich über eine Quora – Einladung sehr freuen

  51. ich würde mich über eine Quora – Einladung sehr freuen