SEOkomm - Konferenz für Suchmaschinenoptimierung
Mai 30
No Gravatar

Als Website Betreiber möchte man natürlich sein Werk oft in Facebook weiterempfohlen bekommen. Dafür ist es sehr wichtig, dass die eigenen Webseiten auch für Facebook optimiert werden. Tippt man im Facebook Feld “Was machst du gerade?” eine Adresse ein, versucht Facebook sofort einen Titel, eine Beschreibung und einige Miniaturbilder vorzuschlagen:

Facebook Miniaturbild bestimmen

Wie kann man diese drei Dinge nun selbst vorgeben?

Facebook wertet die folgenden drei Zeilen des HEAD Bereichs aus:

<title>Hier den Titel eingeben</title>
<meta name="description" content="Hier die Beschreibung eingeben" />
<link rel="image_src" href="Pfad/zum/Bild.jpg">

Achtung: Verwenden Sie aber innerhalb von title und description statt ” immer ‘.

So einfach geht es, und Ihre Seiten werden so immer optimal weiterempfohlen!

Autor: Oliver Hauser

Oliver Hauser Oliver Hauser ist Inhaber des Salzburger Unternehmens get on top gmbh und Betreiber des WebmarketingBlog.at, außerdem ist er mit seiner Firma Next Experts GmbH einer der Veranstalter der SEO Konferenz SEOkomm und der Online Marketing Konferenz OMX. Seine Spezialgebiete sind Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing und Linkaufbau speziell für Österreich. Durch sein Studium der Angewandten Informatik ist er schon seit 1992 im Internet aktiv und hat seine ersten Websites mit dem Browser Mosaic 1.0 programmiert, als auch der Tag eingeführt wurde. Oliver Hauser ist regelmäßig als Vortragender auf SEO Fachkongressen wie SMX, SEMSEO, SEOday oder SEOCampixx unterwegs.
 

Hear me speak at SMX München Hear me speak at SEO Day 2011 Hear me speak at Werbeplanung.at Summit Hear me speak at SEOkomm 2011 Hear me speak at SEMSEO 2011

15 Responses to “Das vorgeschlagene Miniaturbild, Titel und Beschreibung bei Facebook selbst bestimmen”

  1. Amadeus Wustlich Says:

    Hallo Oliver,

    danke für den guten Tipp, werde ihn gleich mal umsetzen.

    Netter Gruß

    Amadeus Wustlich

  2. Manuel Schmöllerl Says:

    Einfacher Tipp mit großer Wirkung. Danke.

  3. HendrIk maat Says:

    … Nunja… Etwas tricky ist es fuer blogs mit wordpress… Und im cms lasst es sich zumindest fuer enduser so einfach nicht umseten…

  4. Transistorverstärker – Verstärker Technik - !! Geld-Verdien-Möglichkeiten !! - !! Ohne Versuch und Fleiß leider kein Geld !! Says:

    [...] Das vorgeschlagene Miniaturbild, Titel und Beschreibung bei Facebook selbst bestimmen [...]

  5. Webdesign aus Landshut | visualpromotion Says:

    Danke – das werden wir gleich mal ausprobieren!

  6. Kellamaster Says:

    Hallo,

    Ich habe ein Problem bzgl meines Forums, wo ich jeweils ein Miniaturbild aus dem jeweiligen Thread und kein einheitliches haben möchte.

    Facebook sortiert die vorhandenen Bilder nach Größe. Leider sind die Avatare größer als die Thread Bilder und so kann ich nur zw. den Avataren der User wählen.

    Meine Frage: Ist es möglich bestimmte Bilder (durch Anweisung im img Tag der Seite) bei Facebook auszuschließen?

  7. Jörg Says:

    hmmm..
    bei einer statischen html Seite hat es super funktioniert. Ich habe es dann in einem WordPress CMS in den Header eingebunden, aber es zeigt kein Bild an. Habe es auch mit absoluter Adressiereung versucht und mit ” und ‘ als Anführungszeichen. Hat das schon jemand mit nem WordPress CMS hinbekommen?

    Grüße

    PS. Absolut klasse Tip!

  8. Karsten Says:

    Hallo,
    wie wende ich das in einem Woltlab-Forum an?
    LG Karsten :-)

  9. Axel der Autoschieber Says:

    Hi, danke dass du endlich mal drüber gebloggt hast. Kannst du mal genauer auf das Problem mit doppelten und einfachen Anführungszeichen gehen? Was hast du da für Erfahrungen gemacht?

  10. Jens Says:

    Funktioniert bei uns super, danke!

  11. Richtiges Logo für den Facebook Auftritt von Unternehmen - SeraphOnline Says:

    [...] nicht zum gewünschten Ergebnis. Abgesehen von der Bildgröße ist auch zu beachten, dass Facebook automatisch ein Miniaturbild von 50×50 Pixel erzeugt. Wenn man sein Logo also mit wichtigen Daten bestückt, sollte man [...]

  12. JuSchu Says:

    Auch wenn ich nur Ahnung von PHP habe und mich noch nicht mit den Verschiedenen CMSen wie Worpress und Co oder verschiedenen Forensoftwaren beschäftigt habe, kann ich sagen, dass es dort nicht so einfach möglich ist, wenn man nicht wirklich Ahnung von der Materie hat.
    Da würde ich mich nach einem Plugin für das jeweilige System umsehen.

    Und die oben beschriebene Methode funktioniert leider generell nicht mehr.
    Hier ist eine Beschreibung, wie man es bei der aktuellen Version (Stand: April 2012) von Facebook umsetzt: http://www.liquid-artwork.de/liquidblog/2011/10/08/facebook-webseite-bzw-link-mit-eigenem-miniaturbild-einstellen/

    Mitlerweihle muss das Bild jedoch mindestens eine Abmessung von 200px x 200px haben und die URL zum Bild muss natürlich absolut sein.

    Und der Facebook-Debuger hat empfohlen auch den Tag

    zu benutzen.

    Ansonsten kann ich auch folgende Seite für ergänzendes Wissen empfehlen: http://ogp.me/

  13. Fachinformatiker Says:

    Das scheint alles seit der Designumstellung von Facebook nicht mehr zu funktionieren … gibt es da irgendwelche neuen Tags für oder wo liegt mal wieder der Hund begraben …

  14. Timo Says:

    Wie lang dauert es, bis die Informationen auf Facebook sichtbar werden? Weil irgendwie funktioniert das bei mir nicht …. :(

  15. gamesartDE Says:

    bei mir lief das bis vor 2 Tagen reibungslos, seid 2 Tagen macht facebook plötzlich keine Bilder mehr zu meinen WordPress Links dazu…

Leave a Reply